Samstag, 15. Januar 2011

145cm x 55cm Eigenbau für Dsungaren

Der 145cm (Länge) x 55cm (Tiefe) x 40cm (Höhe) Eigenbau, in dem seit November 2010 der Dsungare Lars wohnt, wurde bereits im Oktober 2009 gebaut.
Fertiges Gehege
Für diesen Bau wurden Teile eines 90cm x 55cm Eigenbaus wiederverwendet. Unter anderem die Seitenwände, die Frontwand links, die Plexischeibe, die Aluleisten sowie die Gitterabdeckung.
Der 90er Eigenbau 2008 als Neubau
Wie die anderen bisher vorgestellten Eigenbauten, besteht auch dieses Gehege aus beschichteter Spanplatte in weiß mit 1,9cm Dicke. Die Platten sind miteinander verschraubt. Die Löcher für die Schrauben wurden vorgebohrt. Damit man die Schraubenköpfe nicht mehr sieht habe ich im Baumarkt Schraubenkappen in weiß besorgt. Auf die Schnittkanten der Spanplatte wurde noch Kantenumleimer aufgebügelt.

Der Umbau
Die Frontplexischeibe (4mm) ist in Aluleisten im U-Profil eingeschoben. Diese sind mit Aquariensilikon am Holz angebracht.
Die Gitterabdeckung des 90er Eigenbaus konnte den Neubau natürlich nicht gänzlich abdecken. Daher wurde noch eine kleine Gitterabdeckung nachgebaut.
Fertiger Eigenbau mit Gitterabdeckung
Der erste Bewohner des Geheges war meine Dsungarin Luise, die im Alter von 2 Jahren im Oktober 2010 verstarb.
Das Hintergrundmotiv wurde erst kürzlich ergänzt. Um das Motiv vor dem Annagen zu schützen, wurde eine Plexischeibe (2mm) davor befestigt. Die Befestigung besteht aus Aluleisten im L-Profil, die ebenfalls mit Aquariensilikon angebracht sind. Das Hintergrundmotiv "Blumenwiese" ist von EAP Media.
Linke Seite
Links im Käfig befindet sich ein Schlafhäuschen auf Stelzen von Hamster Wohnwelt, ein Korkstück, eine Korkröhre, Heuberge, eine Kapokschote zum Nestbau und ein "alter Latschen" von Zoorizont.
Komplettansicht
Rechts befindet sich das Sandbad (Hamster Wohnwelt) mit Asker, eine Korkröhre mit Moos, ein Trixilaufrad und ein eingebuddelter Korktunnel.Die gesamte Korkeinrichtung ist von Heuandi.
Der Bewohner Lars

Kommentare:

  1. Wie schön :o) Da fühlt Lars sich aber bestimmt sehr wohl :o)
    Wir haben seit heute auch einen zweiten Hamster :o)

    AntwortenLöschen
  2. Ein echtes Paradies für Lars ;)

    LG Raphaela

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...